Startseite Foren HIV/Aids Kontakt mit Fremden Blut

Ansicht von 4 Antwort-Themen
  • Autor
    Beiträge
    • #16040
      dom12345
      Teilnehmer

      Guten Tag
      Ich musste erste Hilfe leisten jedoch wurde mir und meinem Kollegen von einem weitern Ersthelfer nur 1 paar Handschuhe gegeben somit konnte ich nur einen Handschuh anziehen. Der Herr hatte eine starke Kopfverletzung mit viel Blut ich musste seinen Kopf heben und dadurch war natürlich der ganze Handschuh voller Blut, jetzt zu meiner Frage da ich an meinen beiden Händen leichte Riese und etwas größere Kratzer hatte, meines Wissens nach habe ich selbst nicht geblutet, und es war dunkel somit kann ich nicht ausschließen das ich fremdes Blut auf diese verletztungen bekommen habe, besteht somit ein Risiko ? Ich meine zu wissen das ich selbst eine blutende Wunde hätte haben müssen um überhaupt ein geringes Risiko zu haben. Mit freundlichen Grüßen

    • #16043
      dom12345
      Teilnehmer

      Nachträglich noch der verletzte Mann meinte er hätte keine Vorerkrankungen zu dem Notarzt

    • #16044
      Dr. Leo Lust
      Moderator

      Hallo dom12345,

      Hier bestand kein Risiko einer HIV-Infektion, da nur frische Fleischwunden als Eintrittspforte gelten. Kleine, alltägliche Wunden sind, in Bezug auf HIV, kein Thema.

      Liebe Grüße,
      Das Leo Lust Team

    • #16045
      dom12345
      Teilnehmer

      Okey super also brauche ich mir keine weiteren Gedanken machen selbst wenn fremdes Blut auf diese normalen Wunden gekommen wären? Da es ja keine fleischwunden waren , wenn ich sie richtig verstanden habe.

    • #16046
      Dr. Leo Lust
      Moderator

      Ja genau!

Ansicht von 4 Antwort-Themen
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.
Scroll to Top