Startseite Foren HIV/Aids Kondom geplatzt-bitte um schnelle Antwort

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #3283
    andib
    Teilnehmer

    Hallo,

    bin derzeit in Asien(Thailand) im Urlaub. Hatte gestern Nacht Sex mit einer  Prostituierten. Um auf Nummer Sicher zu gehen habe ich 2 Kondome benutzt.

    Zu meinem entsetzen habe ich dann mittendrin festgestellt das das obere Kondom mehr oder weniger abgestreift war. (es hing nur noch so halb auf der Eichel) Das untere Kondom war geplatzt.

    Ich habe mich sofort unter die Dusche gestellt und gruendlich gewaschen. Allerdings war dort eine klebrige Substanz an meinem Genital (ziemlich Sicher wohl auch Vaginalfluessigkeit). Die Dauer des moeglicherweise ungeschuetzten Verkehr wuerde ich auf ca. 2 Minuten schaetzen. 

    Wie hoch ist das Risiko fuer mich?

    Bitte um schnelle Antwort. Bin in grosser Sorge.

    #8445
    Dr. Leo Lust
    Moderator

    Hallo andib!

    Innerhalb zwei Minuten besteht schon ein Risiko einer Infektion.  Beim einmaligen ungeschützten Sexualkontakt mit einer HIV-positiven Frau ist dieses Risiko allerdings nur gering, weil HIV zum Glück nicht so ansteckend ist wie andere sexuell übertragbare Infektionen.

    Wenn Sie dieses geringe Risiko nun sehr beunruhigt und Sie deswegen Sorgen haben, kann ein HIV-Test durchaus Sinn machen. Dann verschafft nämlich ein Test Sicherheit und Beruhigung (und das Zittern während des Wartens auf das Ergebnis ist für die Psyche viel gesünder als Monate lange Sorgen und Ängste).

    Liebe Grüße!

    Dr. Leo Lust

    PS: 2 Kondome übereinander können viel leichter reißen als nur eines, weil sie aneinander reiben.

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.
Scroll to Top