Startseite Foren HIV/Aids kondom abgerutscht

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #3246
    leonidas
    Teilnehmer

    hallo lieber herr lust

    ich war am sonntag im sauna club hatte geschützten sex mit einer prostituierten.nachdem ich gekommen war ich ca. 10-20 sekunden noch drin. mein penis erschlaffte natürlich .ich zog ohne die hand davor zu halten schnell raus in dem moment hing das kondom fest und rutschte ab die frau stubste mich zurück und zog das kondom schnell aus ihrer scheide raus.ich hatte in das kondom geschaut und das sperma war drin.ich wischte mit einem tuch mein eichel ab und duschte auch direkt danach gründlich.ich kann auch nicht genau sagen ob die frau nass war, ich galube sie hatte gleitmittel drauf und unser sex hat auch nicht mal 10 minuten gedauert.irgendwie habe unheimliche angstzustände seitdem und direkt einen tag später hatte ich grippe.meine frage jetzt an sie ,es könnte ja sein dass ich mit meinem eichel die schamlippen kurz berührt habe. besteht da eigentlich ein risiko zu dem bin auch noch beschnitten. ich bitte um ihren rat

     

    viele grüsse

    #8408
    Dr. Leo Lust
    Moderator

    Hallo leonidas!

    Das war praktisch ein viel zu kurzer Kontakt für eine HIV-Infektion. Es bestand also kein praktisches Risiko. Siehe auch hier: https://www.aidshilfe-salzburg.at/faq/wie-hoch-ist-risiko-wenn-ich-nur-kurz-ungesch%C3%BCtzt-eingedrungen-bin

    Liebe Grüße!

    Dr. Leo Lust

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.
Scroll to Top