Startseite Foren HIV/Aids Kondom abgerutscht

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #4227
    malmi
    Teilnehmer

    Guten Tag, ich hatte am Wochenende Sex mit einer Dame mit Kondom. Sie saß auf mir. Da hinter ihr ein großer Spiegel war, sah ich den Ring des Kondoms während dem Akt auf meinem Penis. Als wir fertig waren, verharrte sie noch eine ganze Weile auf mir. In dieser Zeit erschlaffte mein Penis, das Kondom blieb in ihrer Vagina stecken, mein Penis war klein geworden und aus dem Kondom gerutscht und nur ergoss sich das ganze Sperma aus dem Kondom auf meinen Penis. Nun meine Frage: Stellte es ein Risiko dar? Ich weiß nicht, ob mein Penis vielleicht schon während des Erschlaffens aus dem Kondom gerutscht ist und mit Scheidensekret in Berührung gekommen ist. Der eigentliche Akt hat mit Kondom stattgefunden, doch durch das Abrutschen des Kondoms beim Herausziehen bin ich mir nun unsicher. Ich habe das Kondom danach begutachtet, es war noch ein Rest Sperma in dem Kondom (der Rest ist ja wie gesagt rausgeflossen, als mein Penis aus dem Kondom rutschte, dieses aber noch in der Vagina steckte), d.h. als ich kam war das Kondom noch auf meinem Penis während des Aktes. Danke!

    #9390
    Dr. Leo Lust
    Moderator

    Hallo Malmi,

    für das Risiko einer Ansteckung mit HIV müsste Vaginalsekret auf die Eichel gekommen sein. Selbst dann und wenn die Partnerin überhaupt HIV positiv wäre ist die Wahrsheinlichkeit einer Ansteckung gering (1:100).

    Liebe Grüße!

    Dr. Leo Lust

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.
Scroll to Top