Startseite Foren Sexuell übertragbare Krankheiten Ist eine Übertragung möglich gewesen?

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #6490
    Lovingmensch22
    Teilnehmer

    Hi!
    Ich hatte gestern zum ersten Mal sexuellen Kontakt, indem ich meine Freundin gefingert habe.

    Nachdem sie gekommen ist, habe ich die Scheiden Flüssigkeit von meinen Fingern abgeleckt.
    Ich bin mir ziemlich sicher, dass sie keine Krankheiten hat, da sie 15 ist und wahrscheinlich noch nicht viel Sex hatte (sie selbst sagte, sie hatte noch nie und glaube ihr auch)
    Sie sagte auch, dass sie keine anderen Geschlechtskrankheiten hat.

    Also, ich habe ihre Scheiden Schleimhaut berührt, die Flüssigkeit an meinen Fingern gehabt und dann abgeleckt und dadurch meine Mundschleimhaut berührt.

    Angenommen sie hat doch irgendeine Krankheit, könnte sie übertragen worden sein?
    Ich habe mir dabei erst nichts gedacht, aber jetzt mache ich mir „sorgen“.

    Mit freundlichen Grüßen

    #11624
    Dr. Leo Lust
    Moderator

    Hallo,

    Für HIV hatten Sie hier kein Risiko. Für Herpes, HPV, Hepatitis B, Tripper, Chlamydien und Syphilis aber schon, wenn Ihre Freundin eine dieser Geschlechtskrankheiten hat.

    Siehe auch unsere FAQs: https://www.aidshilfe-salzburg.at/faq/mit-welchen-sexuell-%C3%BCbertragbaren-krankheiten-kann-ich-mich-beim-oralverkehr-anstecken

    Liebe Grüße,

    Dr. Leo Lust

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.
Scroll to Top