Startseite Foren HIV/Aids Infektion möglich?

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #3068
    Taurin11
    Teilnehmer

     Hallo ,

    habe kurz eine Frage . Habe letzten Samstag etwas mit einer Frau angefangen und jetzt habe ich Angst mich infiziert zu haben. Wir haben eigentlich nur geknutscht und PEtting gemacht, allerdings saß sie irgendwann auf mir und hat ihre Scheide an meinem Penis gerieben. Allerdings hatte Sie die ganze Zeit ihren Slip an ! Ich hatte nichts mehr an! 
    Ist bei der geschilderten Situation eine Infektion möglich?

    grüße

    #8229
    Dr. Leo Lust
    Moderator

    Hallo Taurin11!

    Bezüglich HIV bestand hier kein Risiko, denn das Reiben des Penis an der Scheide fällt noch immer unter Safer Sex. Im Scheidensekret ist die Virenkonzentration von HIV nur dünn, weswegen Mengen an Scheidensekret, die beim Reiben des Penis an der Scheide auf die Eichel gelangen, für eine HIV-Infektion nicht ausreichen. Die Eichel müsste schon regelrecht nass vor Sekret werden, damit ein Risiko bestünde, und das ist beim äußerlichen Reiben praktisch unmöglich. Insofern haben Ihre Symptome und gesundheitlichen Beschwerden ganz andere Ursachen als HIV.

    Liebe Grüße!

    Dr. Leo Lust

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.
Scroll to Top