Startseite Foren HIV/Aids Infektion mit hiv möglich?

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #5322
    hugo1
    Teilnehmer

    Hallo Dr.Leo Lust, Ich habe 2 fragen zum Thema Hiv infektion. Ich habe das gefühl das mich mein Hausarzt nicht richtig beraten hat/kann! Frage 1: Kann man sich über Speichel auf seinem besten Stück mit Hiv infizieren? Ich habe mich oral befridigen lassen aber beim entfernen vom Kondom bin ich abgerutscht und hab dort drauf gefasst und danach auf mein glied gefasst wo eine leichte rötung zusehen wa (Reizung/abschürfung)! Das kondom war heile also war nur ein kurzer kontakt mit speichel muss ich mich jetzt testen lassen? Besteht ein Risiko? Frage 2: Ich wollte an der Tankstelle zwei Männern Helfen die probleme nach dem Tanken (gas auto) ihren adapter nicht aus der zapfpistole bekommen haben, als ich das teil rausdrehen wollte hab ich mir einen recht großen schnit zugezogen der aber nur minimal (fast garnicht) geblutet hat. Die Männer sahen sehr fragwürdig aus und ich habe die befürchtung das sich der eine auch an dem teil geschnitten haben könnte is dadurch eine infektion möglich wenn einer eine krankheit hätte? Mache mir große sorgen!

    #10471
    Dr. Leo Lust
    Moderator

    1. Nein, durch Speichel ist eine HIV-Übertragung nicht möglich!

    2. Äußerst unwarhrscheinlich. Es müsste frisches Blut eines HIV-positven Menschen direkt in eine offene Wunde von Ihnen gelangen.

    Liebe Grüße!

    Dr. Leo Lust

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.
Scroll to Top