Startseite Foren HIV/Aids Infektion

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #4495
    Mella
    Teilnehmer

    Hallo, Ich war in der Türkei im Urlaub und habe mir 3 schlimme Wasserblasen gelaufen. Da der Arzt kein Wort Deutsch könnte und die Praxis sehr schmutzig aussah, habe ich mir nichts machen lassen. Bin die nächste Apotheke gegangen, müsste 30 min warten, weil die noch zu hatte, dort hat mir der Apotheker desinfektionsdpray, Pflaster und auf meine Nachfrage hin (wie ich die Blase öffnen soll) eine Kanüle gegeben. ( nicht steril verpackt, wie bei uns nur mit Deckel). Habe die Stellen gründlich desinfiziert, auch die Kanüle (obwohl sie sauber und trocken aussah) und die Blasen damit leicht angeritzt, eröffnet und das Wasser rausgeholt. Aber jetzt habe ich total Angst, dass die Kanüle nicht sauber war und ich mich mit hiv angesteckt haben könnte. Kann das sein?!!

    #9652
    Dr. Leo Lust
    Moderator

    Hallo Mella!

    Nein, hier ist kein Risiko für eine Infektion mit HIV gegeben.

    Liebe Grüße!

    Dr. Leo Lust

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.
Scroll to Top