Startseite Foren HIV/Aids IchHabeAngst: Kurze Nachfrage

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #1595
    Dr. Leo Lust
    Moderator

    Hallo Dr. Lust! Nochmals danke für ihre letzten Antworten dennoch hab ich nochmal eine Frage. Und zwar hab ich seit 2 Tagen wieder rote Stellen auf meiner Zunge die stark einer Landkartenzunge ähneln. Sie brennen auch leicht, wenn ich z.B. Wasser mit Kohlensäure trinke. Sie lassen langsam auch schon wieder nach. Kann es dann sein, dass es sich in meinem Fall wirklich um eine Landkartenzunge handelt? Oder gibt es andere Krankheiten die immer mal wieder kommen und dann wieder verschwinden? Denn ich hatte in den letzten Woche seit dem GV immer wieder solche Stellen auf der Zunge.. und im Internet habe ich auch nicht finden können, dass eine Landkartenzunge etwas mit HIV zu tun hat…Können sie mir da mehr Auskunft geben ? PS: Ich bin/war leicht erkältet und habe zu der Zeit auch heißen Tee getrunken und Halswehtabletten gelutsch.. könnten die Stellen auch davon kommen? LG

    #6703
    Dr. Leo Lust
    Moderator

    Hallo IchHabeAngst!

    Eine Landkartenzunge wäre kein erstes Anzeichen einer HIV-Infektion und es ist auch völlig untypisch für HIV, dass Symptome mal kommen, dann verschwinden und dann wieder auftreten. Da Du praktisch gar kein Risiko hattest, musst Du die Ursachen für die Probleme Deiner Mundschleimhaut woanders suchen. Ideal wäre es natürlich, wenn Du einen Zahnarzt aufsuchen würdest, um diese Beschwerden behandeln zu lassen.

    Liebe Grüße!

    Dr. Leo Lust

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.
Scroll to Top