Startseite Foren HIV/Aids Holger29: Ansteckung möglich?

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #1577
    Dr. Leo Lust
    Moderator

    Hallo, ich hatte folgende Situation bei einem One-Night-Stand. Ich hatte keine Hose mehr an und die Frau hatte noch ihren Stringtanga an. Sie rieb ihren Schoss an meinem steifen Glied. Danach hatten wir GV mit Kondom. Ist durch das reiben mit dem Stringtanga eine Übertragung von HIV möglich?

    #6684
    Dr. Leo Lust
    Moderator

    Hallo Holger29!

    Hier kann keine für eine HIV-Infektion nötige Menge an Scheidensekret durch den Tanga auf Deine Penisschleimhaut gelangt sein. Gerade im Scheidensekret ist die Viruskonzentration von HIV relativ dünn, weswegen ein paar Tropfen davon für eine Infektion nicht ausreichen. Ein Risiko wäre nur dann gegeben, wenn der Penis vor Scheidensekret regelrecht nass geworden wäre, was aber praktisch nur bei langem, ungeschütztem Vaginalverkehr möglich ist. Du hattest in dieser Situation daher Null Risiko.

    Liebe Grüße!

    Dr. Leo Lust

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.
Scroll to Top