Startseite Foren HIV/Aids Hiv Übertragung beim Fisten

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #4590
    Striker88
    Teilnehmer

    Hallo zusammen,

    ich habe heute einen Freund gefistet und habe mich gefargt wie hoch das Übertragungsrisiko ist. Man sagt ja nur durch Blut und Sperma oder? Oder ist das Darmsekret auch infektiös? Wir haben viel Fett benutzt und Latexhandschuhe. Eigentlich dürfte da ja nicht passieren oder?

    Gruß Striker

    #9747
    Dr. Leo Lust
    Moderator

    Hallo Striker!

    Beim Fisten ist eine HIV-Infektion nicht möglich, weil über alltägliche Wunden, rissige, raue Haut etc. infektiöse Körperflüssigkeiten (z.B. Blut oder Darmsekret) nicht in einer für eine HIV-Übertragung nötigen Menge in die Blutbahn gelangen können. Siehe auch hier zu Wunden und Verletzungen: https://www.aidshilfe-salzburg.at/faq/ist-aufgekratzter-pickel-rissige-haut-sch%C3%BCrfwunde-kleine-verletzungen-des-nagelbetts-etc-als

    Liebe Grüße!

    Dr. Leo Lust

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.
Scroll to Top