Startseite Foren HIV/Aids HIV Test nach Impfung 3

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #3893
    m85
    Teilnehmer

    Hallo, vielen Dank für die Antwort. Meine Frage war aber eher andersrum gemeint: kann es sein, dass durch die (gelbfieber) Antikörper, die man nach der Gelbfieberimpfung bildet, der HIV Test positiv ausfällt, obwohl man nicht HIV positiv ist, sondern nur die Gelbfieberantikörper gebildet hat? Also dass die Antikörper mti dem HIV Antikörper verwechselt werden. Der Test würde ich ein Monat nach der Gelbfieberimpfung machen.

    #9061
    Dr. Leo Lust
    Moderator

    Hallo m!

    Ja, Antikörper-Tests können nach Impfungen in seltenen Fällen falsch positiv ausfallen. In diesem Fall wird ein zweiter Bestätigungstest (Western Blot) gemacht, um falsch-positive Ergebnisse auszuschließen. Ein Schneltest fällt übrigens häufiger falsch-positiv aus. Daher ist in diesem Fall kein Schnelltest, sondern ein Labortest ratsam.

    Liebe Grüße!

    Dr. Leo Lust

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.
Scroll to Top