Startseite Foren HIV/Aids hiv Schnelltest

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #3757
    Ym.Sch
    Teilnehmer

    Hallo, Ich habe die ein oder andere Frage zum Hiv Schnelltest. 1. Sind diese Schnellteste genau so sicher wie die Laborteste ??? Leider hört man da unterschiedliche Aussagen. 2. Reicht auch beim Schnelltest eine Wartezeit von 12 Wochen nach einem möglichen Risikokontakt aus oder muss man hier vielleicht länger warten, da die Empfindlichkeit ja Testabhängig sein soll ??? Ich bedanke mich schon mal im voraus für ihre Antwort. Meine Fragen kommen daher, da ich ein Beratungsgespräch mit einer Ärztin eines Gesundheitsamtes hatte (telefonisch), die allerdings keine Schnellteste anbieten und denen, so wie es sich anhörte, sehr skeptisch gegenüber stehen… warum auch immer ?!? Was mich betrifft, ich hatte einen Schnelltest bei einem Checkpoint gemacht, knapp 14 Wochen nach einem möglichen Riskokontakt, der auch negativ war… doch die unterschiedliche Aussagen haben mich leider verunsichert !!! Gruß, Ym

    #8923
    Dr. Leo Lust
    Moderator

    Hallo Ym!

    1. Ja, aber nicht die Schnelltests, die man im Internet bekommt, sondern nur die Tests, die von medizinischen Laboren, Checkpoints, Ärzten etc. eingesetzt werden.

    2. Ja, 12 Wochen reichen aus. Schnelltests können danach nicht mehr falsch-negativ ausfallen (allerdings falsch-positiv).

    Das Problem bei Schnelltests ist, dass sie manchmal uneindeutig oder falsch-positiv ausfallen können, was dann eine psychische Belastung für den Getesteten darstellt.

    Liebe Grüße!

    Dr. Leo Lust

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.
Scroll to Top