Startseite Foren HIV/Aids HIV Risiko nach Intimrasur

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #5694
    peter1271
    Teilnehmer

    Guten Tag Herr Dr. Lust,

    ich hatte heute eine Begegnung mit einem jungen Mann zum Masturbieren. Er hat dabei meinen Hodensack berührt und massiert.
    Am Morgen hatte ich mich unter der Dusche im Intimbereich rasiert (auch den Hodensack).
    Jetzt habe ich große Sorge, dass der andere etwas an seiner Hand hatte (etwa Precum oder Speichel) und durch kleinste Rasurwunden an meinem Hodensack etwas übertragen wurde.

    Können Sie mir hierzu Ihre fachliche Meinung geben und entwarnen?

    Über eine Rückmeldung wäre ich sehr dankbar.

    Peter

     

    #10836
    Dr. Leo Lust
    Moderator

    Hallo Peter!

    Hier hatten Sie über Rasierwunden kein Risiko; siehe unsere FAQ: https://www.aidshilfe-salzburg.at/faq/sind-aufgekratzter-pickel-allt%C3%A4gliche-wunden-rissige-haut-sch%C3%BCrfwunde-kleine-verletzungen-des

    Liebe Grüße!
    Dr. Leo Lust

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.
Scroll to Top