Startseite Foren HIV/Aids HIV Risiko Anal Verkehr?

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #14345
    fxmicha
    Teilnehmer

    Hallo,

    ich brauche hier einmal eine Einschätzung.
    Ich hatte gestern zum ersten mal Anal Sex mit einer Transsexuellen Prostituierten. Beim Oralverkehr haben wir beiden ein Kondom benutzt und gegenseitig Oral Sex gehabt. Danach hat Sie mich mit dem selben Kondom Anal genommen. Und ist dann nach ein paar Minuten auch gekommen in mir quasi aber natürlich ins Kondom. Beim rausziehen habe ich extra darauf geachtet, dass das Kondom okay ist. Es war alles in Ordnung und ich habe das Sperma vorne im Kondom gesehen. Ich habe mir zudem das Kondom geben lassen und habe es im Bad auf Dichtigkeit geprüft es war alles ok. Dennoch mache ich mir irgendwie total die Gedanken, dass hier doch irgendwas schief gelaufen sein könnte. Ich habe nachher auf dem Bettlaken irgendwie feuchte Flecken entdeckt aber das war glaube ich Spucke von ihm die er auf seinen Penis gemacht hat. Und wenn er beim anal sex gekommen ist und das Sperma schon im Kondom war und er noch weiter so 1-2 Minuten mich gestoßen hätte dann kann ja auch nicht irgendwas aus dem Kondom oben raus gekommen sein oder? Ich bin mir total unsicher weil ich sowas noch nie gemacht habe. Muss ich mir hier irgendwie Gedanken machen oder sogar eine PREP nehmen?

    Vielen Dank im Voraus.

    Micha

    #14350
    Dr. Leo Lust
    Moderator

    Hallo Micha,

    Hier besteht kein Grund zur Sorge. Solange das Sperma im Kondom und es sichtbar intakt war, bestand auch kein Risiko für HIV.

    Liebe Grüße,
    Das Team der Aidshilfe

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.
Scroll to Top