Startseite Foren HIV/Aids HIV Risiko????

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #4631
    hours
    Teilnehmer

    Hallo 2 mal hohes Risiko??? Hatte gestern sex mit einem ladyboy, natürlich mit Kondom, oral sowie aktiven Analverkehr! Bevor sie kam, nahm sie den Gummi ab und ejakulierte auf ihren Bauch! Danach stimulierte sie mich mit den Fingern anal, Drang nicht wirklich tief ein, vielleicht nen cm! Habe aber Angst, das auf ihren Fingern etwas ihres Spermas vorhanden war!?! Sofort danach wusch ich meinen Po gründlich, mit Seife und dann mit verdünnten Teebaumöl! Am nächsten Morgen onanierte sie über meiner Brust und kam blöderweise in mein Gesicht! Lippen und Nase, aber kein sperma kam in meinen Mund! Spülte sofort danach Nase und Mund grundlich aus! Nun habe ich ziemliche Angst mich einem hohem Ansteckungsrisiko ausgesetzt zu haben! Ist diese Angst begründet??? Vielen Dank im Voraus

    #9787
    Dr. Leo Lust
    Moderator

    Hallo hours!

    Wenn Sperma auf eine Schleimhaut gelangt, kann hIV übertragen werden. Beim einmaligen Schleimhautkontakt mit dem Sperma eines HIV-positiven Mannes ist dieses Risiko allerdings nur gering, weil HIV zum Glück nicht so ansteckend ist wie andere sexuell übertragbare Infektionen. Das statistische Risiko einer Infektion liegt dann bei etwa 1:99.

    Wenn Sie dieses etwaige geringe Risiko nun sehr beunruhigt und Sie deswegen Sorgen haben, kann ein HIV-Test durchaus Sinn machen. Dann verschafft nämlich ein Test Sicherheit und Beruhigung (und das Zittern während des Wartens auf das Ergebnis ist für die Psyche viel gesünder als Monate lange Sorgen und Ängste).

    Liebe Grüße!

    Dr. Leo Lust

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.
Scroll to Top