Startseite Foren HIV/Aids HIV-Infizierung über juckenden, gereizten, rasierten Intimbereich?

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #5296
    Duke89
    Teilnehmer

    Sehr geehrter Dr. Leo Lust,

    ich habe schon viele Schlaflose Nächte mit den wildesten Gedanken verbracht und bitte Sie nun um eine Einschätzung über einen möglichen HIV-Risikokontakt.

    Vor 20 Tagen hatte ich geschützen Geschlechtsverkehr mit einer Prostituierten. Das Kondom hat gehalten und ist nicht verrutscht. Allerdings war meine Haut durch das Rasieren im Intimbereich sehr gereizt und gerötet.

    Während des GV wurde diese gereizte Haut sicherlich durch die Scheidenflüssigkeit+Gleitcreme der Dame befeuchtet.

    Ist rasierte, gereizte, juckende Haut eine Eintrittspforte für HIV?

    Nach dem Geschlechtsverkehr hat die rasierte Haut in meinem Intimbereich besonders stark gejuckt, könnte das ein Anzeichen für irgendeine infektion sein?

    Ich konnte erst 3 Stunden nach dem GV richtig duschen und meinen Intimbereich ordentlich sauber machen.

    Ich leide derzeit unter starken Kopfschmerzen und leichtem Durchfall, was eventuell auch auf den Stress zurückzuführen sein könnte, denn das Thema macht mich verrückt.

    Ich habe 18 Tage nach dem Risikokontakt bei meinem Hausarzt einen HIV-Test im Labor machen lassen, welcher auch das p24 Antigen untersucht. Dieser ist Negativ ausgefallen, was soweit ich gelesen habe immernoch keine sichere Aussage ist.

    Ich würde mich freuen, wenn Sie mir als Spezialist eine Einschätzung über meinen Risikokontakt geben könnten.

     

    Mit freundlichen Grüßen

    Duke89

    #10445
    Dr. Leo Lust
    Moderator

    Hallo Duke!

     

    Nein, über Rasierwunden ist keine Infektion möglich; siehe unsere FAQ: https://www.aidshilfe-salzburg.at/faq/sind-aufgekratzter-pickel-allt%C3%A4gliche-wunden-rissige-haut-sch%C3%BCrfwunde-kleine-verletzungen-des

    Daher haben Ihre Beschwerden andere Ursachen als HIV.

    Zur Testsicherheit siehe hier: https://www.aidshilfe-salzburg.at/faq/wie-sicher-ist-duo-test-p24-antigenantik%C3%B6rper

     

    Liebe Grüße!

    Dr. Leo Lust

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.
Scroll to Top