Startseite Foren HIV/Aids Hiv Infektion

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #1827
    mr_cool_ey
    Teilnehmer

    Hallo mr_cool_ey! Petting ist bezüglich HIV die sicherste Art und Weise, Sex zu genießen. In dieser Situation hattest Du jedenfalls gar kein Risiko. Gerade im Scheidensekret ist nämlich die Viruskonzentration von HIV nur dünn. Ein paar Tropfen, die über die Finger auf Deinen Penis geraten konnten, reichen für eine Infektion noch nicht aus. Nur wenn der Penis nach lamgem ungeschütztem Sex richtig nass vor Scheidenflüsigkeit wird, ist ein Risiko gegeben (beim Petting ist das allerdings nie möglich). Canke für dot antwort besteht auch kein Risiko wenn die frau Ihre tage hatte ?

    #6948
    Dr. Leo Lust
    Moderator

    Hallo mr_cool_ey!

    Auch dann besteht kein Risiko, solange der Penis nach dem Petting nicht sichtbar blutverschmiert war. Blut auf dem Penis würde immer auffallen, weil der Farbstoff des Bluts sehr hartnäckig ist, sich nur schwer abwaschen lässt und über viele Stunden lang auf der Haut hält. Mikroskopisch keine Mengen an Blut hingegen reichen für eine HIV-Infektion nicht aus.

    Liebe Grüße!

    Dr. Leo Lust

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.
Scroll to Top