Startseite Foren HIV/Aids HIV durch anales Fingern mit Speichel?

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #13815
    guy_21
    Teilnehmer

    Hey, ich hatte vor Rund einem Monat was mit einem Typen. Wir hatten keinen Geschlechtsverkehr. Er hat mir aber bis zu vier Finger hinten reingeschoben und zum Flutschen seine Spucke verwendet. Jetzt bin ich seit ein paar Tagen krank und mache mir irgendwie Gedanken, dass es HIV sein könnte. Und ja, ich hab schon mehrfach online gelesen, dass Speichel wohl nicht infektiös ist und nur sehr wenige HI-Viren beinhaltet, die für eine Ansteckung eigentlich nicht ausreichen. Da ich aber sehr stark gedehnt wurde, gab es mit Sicherheit auch kleine Verletzungen in meiner Darmschleimhaut und ich mache mir trotzdem irgendwie Gedanken, dass so genug Viren in meinen Körper gelangt sind. Was meinen Sie?
    Liebe Grüße

    #13816
    Dr. Leo Lust
    Moderator

    Hallo,

    Sie liegen richtig, dass HIV nicht über Speichel übertragen werden kann, dies ändert sich auch nicht, wenn Wunden im Spiel sind. Sie hatten somit hier kein Risiko.

    Liebe Grüße,
    Das Team der Aidshilfe

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.
Scroll to Top