Startseite Foren HIV/Aids Hiv angst Nachtrag

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #5551
    mimimimi
    Teilnehmer

    Hallo, Es geht um einen Vorfall gestern, ich war mit meinen Kindern spazieren,waren dann in so einer Siedlung und vor einem Haus war ein Welpe,daraufhin habe ich und meine Kinder den gestreichelt,später habe ich gesehen das der Besitzer auf seinen Unterarm 2. Wunden hatte,ich glaube die haben auch genässt,sahen auf jeden Fall irgendwie komisch aus. Danach habe ich Angst gehabt das eventuell an dem Fell von dem Hund was dran war und wir damit in Berührung kamen. Ich weiß das kann eigentlich gar nicht zu einer Ansteckung führen,aber ich mache mich mal wieder so fertig damit. Vielen lieben dank für eine Antwort Lg Ich meine aber damit,vielleicht habe ich das falsch formuliert,wenn der Hund,Blut oder Wundflüssigkeit von seinem Besitzer auf dem Fell hätte da der Besitzer ihn festgehalten hat und wir würden mit unseren Händen damit in Berührung kommen,wäre das ein Risiko für mich und meine Kinder ? Tut mir leid für nochmals fragen.2

    #10696
    Dr. Leo Lust
    Moderator
Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.
Scroll to Top