Startseite Foren HIV/Aids HIV

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #4066
    Avatar
    Teilnehmer

    Hallo liebes Team,

    ich hätte da auch mal noch eine spezielle Frage an euch, ich hatte am Wochenende leider Petting mit einem mir unbekanntem Mädchen. Das Problem ist das ich eine Freundinn habe und ihr dadurch Fremdgegangen bin, ich war sehr betrunken(soll keine Entschuldigung sein), aber ich lernte dieses Mädchen in der Disko kennen und irgendwann landeten wir bei ihr. Wir haben sehr heftig Rumgeknutscht und uns nackt gestreichelt. Ich hatte an meinem Penis Scheidensekret und habe damit auch meine Eichel glaube ich berührt, aber das schlimmste war das sie sich auf mich gesetzt hat (nackt) meinen Penis in die Hand genommen hat und meine Eichel an ihren Schamlippen gerieben hat. Das hat so ca.20-30 sek. gedauert, ich hatte kein Kondom und habe das ganze dann abgerochen ( also wir haben dann nur noch rumgeknutscht).

    Wie ist das denn jetzt genau , habe eueren Leitfaden schon gelesen, bin mir aber trotzdem noch unsicher und möchte auf keinen Fall meine Freundinn gefährden.

    Woher soll ich denn Wissen ob mein Penis "geradezu Nass von Scheidensekret" war ? er war schon ein wenig feucht, aber nicht triefend,Blut habe ich keins WAhrgenommen, kann aber trotzdem nicht meine HAnd ins Feuer legen das sie vieleicht doch ihre Tage hatte. Bitte helt mir, soll ich einen Test machen? und wenn ja welchen?ß

    Achja und wie ist das mit Scheidensekret auf der Hand wenn mann sich da selber am Penis Streichelt?

    Liebe Grüsse A

    #9236
    Dr. Leo Lust
    Moderator

    Hallo Avatar!

    Wenn Sie nicht mehr wissen, ob und wieviel Scheidensekret auf Ihre Eichel gelangt ist, dann kann ich keine Risikoeinschätzung machen.

    Sie müssen nun also selber die Entscheidung treffen, ob Sie einen Test für notwendig erachten oder nicht.

    Zum Petting siehe hier: https://www.aidshilfe-salzburg.at/faq/besteht-risiko-wenn-mich-frau-mit-hand-befriedigt-und-scheidensekret-auf-ihren-h%C3%A4nden-klebt

    Liebe Grüße!

    Dr. Leo Lust

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.
Scroll to Top