Startseite Foren Sexuell übertragbare Krankheiten HEP oder Geschlechtskrankeiten durch Berührung der Kondom-Außenseite?

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #5274
    sunnystar
    Teilnehmer

    Nach dem Sex mit einer fremden Frau hat diese mir das Kondom mit einem Zewatuch entfernt und noch bevor ich bemerkte, was sie tat, hatte sie mit dem selben Tuch, in welchem auch noch das Kondom lag, die Eichel abgewischt. Als ich das bemerkte, war ich erschrocken, dies war mir gar nicht recht. Ich bin mir auch nicht sicher, ob nicht sogar das Kondom mit der Außenseite (welche mit dem Inneren ihrer Vagina in Berührung gekommen war) meine Eichel berührt hat.

     

    In Bezug auf HIV habe ich hier schon gelesen, dass eine Infektion auf diesem Wege nicht befürchtet werden muss. Wie ist das Risiko bzgl. Hepatitis und anderen Krankheiten einzustufen?

    #10427
    Dr. Leo Lust
    Moderator

    Richtig HIV kann so nicht übertragen werden. Die Übertragung von anderen STD’s auf diesem Wege ist eher unwahrscheinlich kann aber nicht ganz ausgeschlossen werden. Falls Symptome auftreten sollten, bei einem Arzt aschauen und abklären lassen.

    Liebe Grüße!

    Dr. Leo Lust

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.
Scroll to Top