Startseite Foren HIV/Aids Gürtelrose

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #4242
    chaoz123
    Teilnehmer

    habe vergessen zu erwähnen das ich beim 2 mal nicht gekommen bin so das sie mich dann ca 2 min mit der Hand befriedigte immer noch mit dem selben Kondom….. als dies immer noch nicht gelang hat sie mich ohne Kodom mit der Hand befriedigt kann es sein das noch scheidensekret vom Kondom über Ihre Hand auf meinen Penis gelangt sein kann ist? Normalerweise müsste doch der Zeitraum jedes Risiko auf 0 setzten oder ? war übrigend heute beim Dermatologen er hat u.a auch einen hiv test übers Labor veranlasst ist hierbei ein PCR test mit einbegriffen oder nur der allgemeine HIV Test ? vielen dank für Ihre Antwort

    #9405
    Dr. Leo Lust
    Moderator

    Hallo chaoz123,

    auch in oben geschilderter Situation bestand KEIN Risiko einer Ansteckung mit HIV!
    Im Scheidensekret ist die Virenkonzentration von HIV nur dünn, weswegen Mengen an Scheidensekret, die indirekt von der Scheide auf die Hand auf die Penisschleimhaut gelangen für eine HIV-INfektion bei Weitem nicht ausreichen.

    Welchen Test dein Dermatologe veranlasst hat musst du mit ihm abklären!

    Liebe Grüße!

    Dr. Leo Lust

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.
Scroll to Top