Startseite Foren HIV/Aids gereizte/entzundene Handoberflächen

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #2095
    billo
    Teilnehmer

     Hallo,

    auch wenn ich mir aus anderen Threads meine Antwort sehr gut vorstellen kann, möchte ich trotzdem gerne auf Nummer sicher gehen!

    Im Winter sind meine Hände bzw. meine Handoberseiten durch viel Geschirr abwaschen und der Kälte sehr gereizt/entzündet, was heißt dass sehr rot sind und rauh (Blut habe ich allerdings dadurch keines bemerkt).

    Meine Frage ist nun, ob eine Infektinsmöglichkeit besteht, wenn eine Frau sich selbst befriedigt und dann gleich mit ihrer Hand meine Hand festhält ("wild" während des GV)

    Jetzt schon vielen Dank für eine Antwort.

    LGBillo

    #7233
    Dr. Leo Lust
    Moderator

    Hallo billo!

    Wie Sie bereits wahrscheinlich schon wissen, kann ich Ihnen Entwarnung geben, denn über raue, rissige, trockene, aufgekratzte, wunde … Haut oder normale Wunden, Kratzer etc. könnte nicht genügend Scheidensekret in die Blutbahn geraten. Solche Verletzungen sind schlicht zu klein für eine Ansteckung mit HIV (bei diesem handelt es sich nämlich um ein Virus, das weit weniger infektiös ist als andere Virusarten)

    Liebe Grüße!

    Dr. Leo Lust

     

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.
Scroll to Top