Startseite Foren HIV/Aids Fußpflege-HIV/Hep.C

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #4583
    Markmaus
    Teilnehmer

    Sehr geehrter Dr. Leo Lust,

    Ich habe letzten Dienstag folgendes erlebt: Ich war bei der Fußpflege in Österreich (dies muss erwähnt werden, da die hygienischen Zustände leider nicht so toll waren). Bei mir wurde ein Fräser mit Wasserstrahl (bei den Fußnägeln und an einer Fußzehe(Haut)) verwendet, welcher kurz davor bei meiner direkten Sitznachbarin verwendet wurde. Ich habe dies erst bemerkt wie es bereits zu spät war. Zwischen meiner Sitznachbarin und mir wurde er für ca. 1/2 Minute,1 Minute nicht verwendet!

    Nach der Pediküre habe ich leider mitbekommen, wie die Nagelschere etc gereinigt wurden (unter Wasser abgeschrubbt und danach lediglich mit Desinfektionsspray besprüht), Ich habe gott sei dank gesehen dass bei mir eine frische Skalpellklinge verwendet wurde und die Kosmetikerin frische Handschuhe angezogen hat.

    Ich hatte vor/während/nach der Pediküre keine sichtbaren blutende Wunden (kleine Mikroverletzungen kann ich ja leider nicht sehen/beurteilen)

    Meine Fragen an Sie: Muss ich mir bezüglich der Ansteckung von HIV/Hep. C Angst machen?Bzw. wären hierbei ohne sichtbare blutende Wunden ein Verletzungsrisiko gegeben?Eine weitere Frage: Wie lange überleben die Viren an der Oberfläche?

    Meine direkte Sitznachbarin war ein sehr junges,gepflegtes Mädchen (Wobei dies eine Erkrankung natürlich keinesfalls ausschließt)

    Ich habe mich bereits bei der Leitung dieses Institutes beschwert, ob dies was nutzt ist fraglich!

    Ich bedanke mich schon im Vorhinein bei Ihnen!Ich hoffe Sie können mir meine Fragen beantworten!

    Liebe Grüße

    #9740
    Dr. Leo Lust
    Moderator

    Hallo Markmaus!

    Ohne sichtbar blutende Wunden können Hepatitis B und C nicht übertragen werden (und HIV schon gar nichjt), weil dann kein Zugang zu einem Blutgefäß geöffnet ist und daher keine Viren in die Blutbahn gelangen können. 

    Die Viren von HIV bleiben außerhalb des Körpers nur wenige Minuten lange aktiv, HEP-Viren hingegen bis zu mehreren Tagen.

    Liebe Grüße!

    Dr. Leo Lust

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.
Scroll to Top