Startseite Foren HIV/Aids Fremdes Blut

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #6351
    keykeylex
    Teilnehmer

     

    Hallo zusammen, brauche einen Rat, nachdem ich heute fertig in einer Arztpraxis war, ich mit den Unterlagen zum Auto, Kind und Kegel eingepackt habe ( dauerte vielleicht 2-3minuten) , losgefahren bin, bemerkte ich etwas Blut an meinem Fingernagel etwas unterhalb, aus Reflex leckte ich es ab, und bemerkte das es gar nicht mein Blut war? Keine Blutung sichtbar? Es schmeckte eisenhaltig , darum vermute ich Blut. Jetzt zu meiner Frage, da es sich um eine geringe Menge handelt, besteht hier die Gefahr mich zu infizieren ? 

    HIV/Aids

     

    #11485
    Dr. Leo Lust
    Moderator

     

    Hallo Keykeylex!

    Blut kann zu einer HIV-Infektion führen, wenn es auf die Mundschleimhaut gelangt, allerdings in nur sehr seltenen Fällen.

    Wenn Sie dieses sehr geringe Risiko nun sehr beunruhigt und Sie deswegen Sorgen haben, kann ein HIV-Test durchaus Sinn machen. Dann verschafft nämlich ein Test Sicherheit und Beruhigung (und das Zittern während des Wartens auf das Ergebnis ist für die Psyche viel gesünder als Monate lange Sorgen und Ängste).

    Freundliche Grüße!

    Dr. Leo Lust

     

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.
Scroll to Top