Startseite Foren HIV/Aids frage zu wundengröße

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #2738
    bambuu
    Teilnehmer

    ne frage

     

    sind 1-2 cm große rasierwunden die blutig sind ne eintrittspforte für hi viren?

    oder müssen es tatsächlich nur verletzungen sein die ärztlich behandelt werden müssen ?

    und selbst wenn scheidenflüssigkeit eingerieben wird?

     

    ich werd noch wahnsinnig?

    #7897
    Dr. Leo Lust
    Moderator

    Hallo bambuu!

    Solange diese ein bis zwei Zentimeter große Rasierwunde nicht so tief ist, dass sie nicht mehr von alleine zuheilt, sondern genäht werden muss, ist sie keine Eintrittspforte bezüglich HIV.

    Liebe Grüße!

    Dr. Leo Lust 

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.
Scroll to Top