Startseite Foren HIV/Aids Frage zu Testergebnis

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #4587
    David1980
    Teilnehmer

    Hallo,

    ich hatte vor 3 Wochen einen RK, da das Kondom beim AV abgerutscht ist. Mein Bekannter meinte, dass er gesund sei und sich regelmäßig testen lasse, aber sagen kann man ja viel…

    Zwischenzeitlich hatte ich 3 Tage Durchfall, jedoch kein Fieber, Lymphknotenschwellungen o.ä.

    Gestern (ca. 22 Tage nach RK) habe ich einen Test (HIV1+2/p24 Antigen) durchfühern lassen und heute ein negatives Ergebnis erhalten.

    Ich habe aber trotzdem noch Schiss! Eigentlich müsste ja aber zumindest das p24 Antigen nachweisbar sein, wäre eine Infektion erfolgt. Ich weiß, erst die 12 wochen geben nahezu 100% Sicherheit. Kann ich mich dennoch etwas beruhigen oder ist die Chance doch etwas zu ahben noch hoch?

    #9744
    Dr. Leo Lust
    Moderator

    Hallo David!

    Ja, das ist schon einmal sehr gut, dass Ihr Ergebnis negativ ausgefallen ist. Die Wahrscheinlichkeit, dass es nach 22 Tagen falsch-negativ ist, ist gering.

    Liebe Grüße!

    Dr. Leo Lust

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.
Scroll to Top