Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #4126
    Tim85
    Teilnehmer

    Sehr geehrter Hr. Dr. Lust, entschuldigen Sie bitte, dass ich Sie nochmals mit einer Frage zu eine möglichen Syphilis Infektion belästigen muss. Könnten Sie mir bitte in etwa sagen, bis wann nach einer Ansteckung eine Therapie noch möglich ist und wie hoch in etwa die Chancen einer erfolgreichen Therapie stehen. Sie würden mir sehr helfen. Vielen Dank nochmals für Ihre Mühen. Best Grüße

    #9295
    Dr. Leo Lust
    Moderator

    Hallo Tom!

    Eine Therapie ist grundsätzlich immer möglich, auch im letzten Stadium der Erkrankung. Allerdings können dann Folgeschäden der Syphilis nicht mehr rückgängig gemacht werden, Wer z.B. infolge der Syphilis erblindet ist, der kann zwar von der Syphilis geheilt werden, er bleibt jedoch blind. Wir kennen Menschen, die so lange gewartet haben, dass sie an den Folgen der Syphilis gestorbern sind (z.B. an schweren Hirnschäden).

    Liebe Grüße!

    Dr. Leo Lust

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.
Scroll to Top