Startseite Foren HIV/Aids EMR: Petting

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #1633
    Dr. Leo Lust
    Moderator

    Hallo Dr.Leo Lustteam, bin Beruflich in Asien unterwegs und ich hätte nicht gedacht das mir so etwas passieren könnte. Leider ist es doch so gekommen. Egal wo man hingeht gibt es Animierdamen. Habe einen Abend zu viel getrunken und bin bei einer Animierdam in die Hose gegangen. der Kontakt war max 10 sek. Bin nicht eingedrungen sondern nur an den Schamlippen gewesen.Jetzt habe ich Angst das ich mich infiziert haben könnte. Wunden habe ich am nächsten Tag am Finger nicht gesehen aber man spricht ja auch von kleinst Verletzungen die mit dem Auge nicht zu sehen sind. Über eine rasche Antwort wäre ich sehr dankbar

    #6741
    Dr. Leo Lust
    Moderator

    Hallo EMR!

    Beim Petting kann man sich nicht mit HIV anstecken. Kleine Wunden, rissige Haut, Kratzer usw. sind keine Eintrittspforten für das Virus. Über so kleine Wunden kann nicht die für eine HIV-Infektion notwendige Menge an Scheidenflüssigkeit in den Körper eindringen und in die Blutbahn geraten. Du kannst hier beim Fingern eine HIV-Infektion zu 100% ausschließen.

    Liebe Grüße!

    Dr. Leo Lust

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.
Scroll to Top