Startseite Foren HIV/Aids Dr.Leo Lust Sie sind meine letzte Chance !

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #2975
    bünyamin
    Teilnehmer

    Ich war in einem bourdel da hatten wir normalen sex mit condom die nutte war aus afrika deswegen auch so angst dan vor dem sex hat sie gleitcreme an ihre vagina gemacht dan hab ich sie 10 bis 20 sekunden oral befriedigt die vagina geleckt UND WOLLTE WISSEN OB ICH EIN RISIKO HATTE ICH hab seit 3 monaten deprisonen quäle mich hab ein test gemacht nach 4 wochen und 7 wochen die beides Negativ waren ich hab über 200 aids berater angerufen die meisten sagen es bestand kein risiko nur wen blut im spiel ist oder ein geringes risiko und ich weis nicht ob ich eine wunde im mund hatte an der lippe aufjedenfall nicht !! WEN SIE MIR NCIHT WEITER HELFEN WERDE ICH AM SONTAG MEIN LEBEN BEENDEN WEIL ICH DEN DRUCH NICHT GEWACHSEN BIN !! können sie mir schnell helfen bitte L.G

    #8133
    Dr. Leo Lust
    Moderator

    Hallo bünyamin,

    die Situation, die du schilderst, war ohne Risiko – wie Dir ja auch die meisten der 200 Berater schon bestätigt haben. Es war zu kurz, es war kein sichtbares Blut da, du hattest keine merkbare Wunde im Mund.

    Was mich sehr besorgt macht, ist deine Selbstmord-Drohung. Du mußt bereits längere Zeit in einer großen Krise stecken, und die Sache mit dem Bordell war nur ein "Tüpfelchen auf dem "i" – wie man in Österreich sagt.

    Du solltest so schnell wie möglich jemand kontaktieren, der dich in deinen Lebensproblemen unterstützen kann. Wenn du Adressen bzw. Hilfe brauchst, wende dich bitte per mail an salzburg@aidshilfen.at, oder direkt an mich: praevention@aidshilfen.at. Wir können dir Berater und Anlaufstellen nennen, die dir helfen, wieder Lebensmut zu finden.

    Mit freundlichen Grüßen, Dr. Leo Lust

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.
Scroll to Top