Startseite Foren Sexuell übertragbare Krankheiten Chlamydienübertragung Oralverkehr

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #3252
    josef1980
    Teilnehmer

    Hallo,

    ist es möglich, dass es beim Oralverkehr zur Übertragung von Chlamydien kommt, wenn kein Sperma im Spiel ist? Stimmt es, dass Chlamydien im Rachen nach zwei bis drei Wochen wieder verschwinden und dort keine Erkrankung auslösen? Oder können sie von dort auch weiterwandern und Unfruchtbarkeit auslösen?

    Vielen Dank im Voraus für die Beantwortung meiner Fragen!

    Mit lieben Grüßen

    Josef

    #8413
    Dr. Leo Lust
    Moderator

    Hallo josef1980!

    Chlamydien können beim Oralverkehr auch ohne Sperma übertragen werden. Sie können auch im Rachen eine Erkrankung auslösen, die nicht von selbst ausheilt. "Weiterwandern" können sie aber nicht, die Infektion bleibt im Rachen.

    Liebe Grüße!

    Dr. Leo Lust

     

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.
Scroll to Top