Startseite Foren HIV/Aids Blut auf klobrille

Ansicht von 4 Beiträgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
  • Autor
    Beiträge
  • #13626
    aengstlich
    Teilnehmer

    Liebes Team!

    Vor kurzem war ich auf einer öffentlichen Toilette und habe erst beim aufstehen bemerkt dass ein etwa daumennagelgrosser blutfleck vorne auf der klobrille war. In einem älteren beitrag zu einem vergleichbaren Thema habe ich gelesen dass die empfindliche Schleimhaut die Viren aufnehmen kann erst in der scheide beginnt.bedeutet das wenn in meinem Fall Blut auf die schamlippen bzw das Innere der schamlippen gekommen wäre dies kein Risiko darstellt? Dh es müsste schon Blut in die scheide eingedrungen sein?

    Vielen Dank und Glg

    #13628
    Dr. Leo Lust
    Moderator

    Hallo,

    Sie müssten schon frisches Blut, in sichtbarer Menge auf die Schleimhaut (Vulva oder Vagina) bekommen. Beim auf die Toilette setzen ist das also gar nicht möglich.

    Liebe Grüße,
    Das Team der Aidshilfe

    #13630
    KapsKnops
    Teilnehmer

    Liebes Team,

    das verwirrt mich nun auch ein wenig. Kann HIV auch über die Schleimhaut der Vulva übertragen werden?

    Liebe Grüße.

    #13631
    Dr. Leo Lust
    Moderator

    Nein, es ist eben nicht möglich, sich über einen Blutfleck über die Vulva und schon gar nicht Vagina anzustecken.

    LG

Ansicht von 4 Beiträgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.
Scroll to Top