Startseite Foren HIV/Aids blut an kleidungsstück

Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Autor
    Beiträge
  • #2014
    anjaa33
    Teilnehmer

    ich habe eine kleidungsstück gekauft, auf dessen innenseite sich mehrere blutflecken befinden. ein umtausch ist leider nicht mehr möglich. sollte ich das teil entsorgen oder kann ich es in der waschmaschine waschen? ab welcher temperatur sind hi- und hepatitis-viren ggf. sicher unschädlich? kann ich mich bereits bei einer kurzen anprobe infiziert haben? danke im voraus für die antwort!

    #7138
    ichhabeangstasd
    Teilnehmer

    Hallo anjaa33

    Da sich die Blutflecken am Kleidungsstück befinden und so wie ich das einschätzen kann nicht mehr flüssig sind kann es dadurch zu keine Infektion kommen. Sich bei einer Anprobe infiziert zu haben bezweifle ich stark, weil wie gesagt das Blut flüssig und in einer "klaren" Menge vorhanden sein muss. Ab welcher Temperatur unschädlich werden kann ich ihnen so nicht sagen, waschen sie das Kleidungsstück einmal und wenn die Blutflecken weg sind, dann werden die HI – sowie Hepatitis oder andere Viren nicht mehr da sein.

     

    Da ich jetzt nur rein theoretisch ihre Frage beantwortet habe und nicht weiss ob es wirklich so ist sehen wir erst wenn der Doktor Leo Lust meinen Beitrag zugelassen hat. Sollte mein Beitrag für sie sichtbar sein, wird meine Antwort richtig sein.

     

    Keine Sorge und Liebe Grüsse

    #7143
    Dr. Leo Lust
    Moderator

    Hallo anjaa33!

    Wegwerfen brauchen Sie das Kleidungsstück auf keinen Fall. HIV ist eine Minute nach Austritt aus dem Körper nicht mehr infektiös, da es inaktiv wird, Hepatitis B und C werden nach maximal 72 Stunden inaktiv. Eigentlich müsste man dann nur lange genug warten, bis das Blut bezüglich Hepatitis seine Infektiösität verloren hätte. Allerdings ist eine Infektion aufgrund des Tragen von blutiger Wäsche ohnehin nicht möglich, selbst wenn man Wunden, Kratzer, Aufschürfungen etc. hätte. Das eingetrocknete Blut kann nämlich nicht in einer für eine Hepatitis-Infektion relevanten Menge in den Körper eindringen und in die Blutbahn geraten.

    Liebe Grüße!
    Dr. Leo Lust

Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.
Scroll to Top