Startseite Foren HIV/Aids bitte um Antwort und nicht löschen

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #3537
    Kurfürst
    Teilnehmer

    Ich hatte Oralverkehr mit einer Professionellen (mit Kondom).

    Durch ihren Zahneinsatz ist das Kondom vorne gerissen und sie hat mir meine Eichel paar mal gekratzt und so eine kleine aber nicht tiefe Wunde versursacht.

    4 Tage danach, bekam ich plötzlich richtig schlimme Bauchschmerzen und Durchfall.

    Diese schmerzen kamen dann unregelmäßig immer mal wieder vor (etwa 10Tage lang).

    2 Wochen danach fingen starke Bauchkrämpfe an die ich immernoch habe mit Durchfall. Die Schmerzen sind durchgängig und unabhängig von Tag oder Nacht vorhanden.

    Ich war zwei mal im Krankenhaus jedoch wissen die auch nicht was mir fehlt (Vermutung Magenschleimhautentzüundung, Magen-Darm-Grippe etc).

    Seit dieser Zeit habe ich auch eine gelb belegte Zunge, die nicht verschwindet.

    Kann ich mir Hiv eingefangen haben durch den Oralverkehr, weil sie mich ein wenig verletzt hat? Mir ist auch aufgefallen, das mir des öfteren der Fuß einschläft und ich Muskelzuckungen am Oberschenkel habe. Ich bitte sie, mir zu helfen und diesen Beitrag nicht zu löschen.

    mfG Kurfürst

    #8704
    Dr. Leo Lust
    Moderator

    Hallo Kurfürst!

    HIV ist ja beim passiven OV niemals übertragbar. Ihre Symptome haben somit andere Ursachen als HIV.

    Liebe Grüße!

    Dr. Leo Lust

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.
Scroll to Top