Startseite Foren HIV/Aids Besuch einer Prostituierten

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #3110
    paulchen85
    Teilnehmer

    Guten Tag Dr. Leo Lust,

    und zwar habe ich folgendes Problem bzw. Frage. Ich war vor kurzem in einem Bordell hatte zwar keinen GV mit der Dame jedoch hat Sie mir einen Handjob gegeben (mit Kondom) das ganze ging so ca. 15 Minuten. Jetzt zu meiner Frage: Ich habe Sie ab und an mal zwischen den Beinen (an der Vagina) berührt bin jedoch nicht mit dem Finger in Sie eingedrungen sondern immer nur an den äusseren Schamlippen. Da ich ab und an mal an meinen Fingern kaue, habe ich nun Angst, mich infiziert zu haben. Könnte das Fingerkauen ein RK gewesen sein wenn ich durch das Kauen der Finger kleine Wunden hatte oder brauch ich mir hier keine Sorgen zu machen? Ich hab zwar die FAQ´s durchgelesen aber kann bzgl. meines Falls nix finden.

    Ich bedanke mich herzlich im Voraus für Ihre Dienste und wünsche einen schönen Tag.

    Paulchen

    #8272
    Dr. Leo Lust
    Moderator

    Hallo paulchen85!

    Nein, kein Risiko, siehe hier zu kleinen Wunden: https://www.aidshilfe-salzburg.at/faq/ist-aufgekratzter-pickel-rissige-haut-kleine-verletzungen-des-nagelbetts-etc-als-eintrittspforte

    Liebe Grüße!

    Dr. Leo Lust

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.
Scroll to Top