Startseite Foren Sexuell übertragbare Krankheiten Auf welch krankheit soll ich mich testen lassen bei diesen Symptomen

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #1912
    hilfe
    Teilnehmer

    -31.06.2002 Risikokontakt

    -unwohlsein,fiebrigkeit,übelkeit

    -nach ca.6 Wochen ausschlag auf Unterarmen
    (etwa 1€ große rotbraune Quadeln die nach ca. 3 Wochen verschwanden)

    -gleichzeitig leichte jückender roter ausschlag am kinn

    -inerhalb der ersten 6 Monate habe ich 15 Kilogram an Gewicht verloren

    -In ersten Jahr extreme Schlaflosigkeit

    -ofters nachtschweiss

    -erst nach ca.2 Jahren hat sich die lage gebessert

    -2009 zwei mal anonym auf hiv,hep-b,hep-c,syphilis negativ getestet

     

     

    seit 2006 geschwollene füsse???(ich weiss nicht  ob das was damit  zu tun hat)

    Meine Frage ist was kann das gewessen sein bzw kann es sein das ich jezt in der latenten phase

    von irgent einer infektion bin?

    #7032
    Dr. Leo Lust
    Moderator



    Hallo hilfe!

     

    Wenn Ihre Tests negativ ausgefallen sind, dann ist eine weitere Testung auf sexuell übertragbare Krankheiten nicht mehr notwendig und Sie befinden sich auch nicht in einer Latenzphase einer Geschlechtskrankheit. Ihre Hautprobleme könnten aber auf eine Allergie zurückzuführen sein. Sollten diese Ausschläge wieder auftreten, dann sollten Sie unbedingt einen Hautarzt aufsuchen und abklären, ob sie gegen irgendetwas allergisch reagieren (das ist z.B. per Allergietest möglich).

     

    Liebe Grüße!

    Dr. Leo Lust

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.
Scroll to Top