Startseite Foren HIV/Aids Anus, möglicher Kontakt mit fremden Sperma

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #5391
    agag01
    Teilnehmer

    Guten Tag! Ich habe eine Frage zu folgender Situation: Wenn auf einer Bettdecke noch fremdes Sperma vorhanden ist und man sich dort hinsetzt, sodass das Sperma den Anus berührt, bestünde dann ein Ansteckungsrisiko? Wäre dadurch schon der Kontakt mir der Darmschleimhaut möglich, weil beim Hinsetzen der Anus ggf. leicht „gespreizt“ wird? Oder gibt es da kein Risiko, weil die Schleimhaut viel tiefer erst beginnt? Über eine Antwort würde ich mich freuen.

    #10541
    Dr. Leo Lust
    Moderator

    Hallo Agag!

     

    Nein, der Schließmuskel schließt den Darm. Die Darmschleimheit befindet sich erst auf der Innenseite des Schließmuskels. Wenn dem nicht so wäre, wären Sie ja beim Hinsetzen ständig inkontinent.

     

    Liebe Grüße!

    Dr. Leo Lust

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.
Scroll to Top