Startseite Foren HIV/Aids Ansteckungsgefahr?

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #5309
    marriedbiguy
    Teilnehmer

    hallo dr lust bin Max und 34 Jahre alt. bin verheiratet und bisexuell. meine Frau weiß von meiner Vorliebe nichts und so passiert es das mich alle paar Jahre auch die Lust nach einem Mann überkommt. es ist natürlich während des Kontakts sehr angenehm jedoch danach plagen mich nicht nur Schuldgefühle sondern auch Ansteckungsängste. soviel zu mir, nun zu meiner Frage: ich habe vor ca. einem halben Jahr einen jungen Mann in einem Internetforum kennengelernt, wir haben uns eigentlich nur immer geschrieben aber jetzt seit einem Monat haben wir uns 4 mal getroffen. beim ersten und zweiten Mal haben wir nur gegenseitig onaniert, wobei sich die penise auch berührten beim 3 mal das selbe jedoch kam hier küssen hinzu und nun beim vierten Mal haben wir geküsst, gegenseitig onaniert inkl. reiben und berühren der penise. zum Schluss haben wir ejakuliert ich und der auf seinen Bauch wobei hier auch sein sperma auf meine Hand gelang. meine Frage: ich weiß es steht überall geschrieben das diese Kontakte Safe sein sollen aber ich wollte mich rückversichern ob mich hier einem Risiko ausgesetzt habe. danke für deine Antwort lg Max

    #10459
    Dr. Leo Lust
    Moderator

    Hallo Max!

    Beim Petting und Berührungen kann HIV nicht übertragen werden, es sei denn Sie haben Sperma oder Lusttropfen auf Ihre Eichel abbekommen. War das nicht der Fall, dann war das Safer sex. Siehe hier: https://www.aidshilfe-salzburg.at/faq/kann-ich-mich-beim-petting-mit-hiv-infizieren

    Liebe Grüße!

    Dr. Leo Lust

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.
Scroll to Top