Startseite Foren HIV/Aids Ansteckungsgefahr?

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #5229
    maese
    Teilnehmer

    Guten Tag Ich war vor ein paar Tagen zum ersten (und auch zum letzten) Mal in einem Studio bei einer Prostituierten. Ich hab nun richtig Panik mit mit HIV angesteckt zu haben. Der Service begann mit Oral (bei mir) ohne Kondom, der GV war dann die ganze Zeit mit Kondom. Da es nicht richtig funktionierte, hat sie das Kondom entfernt und mit der Hand fertig gemacht. Ich hatte sie zu keiner Zeit Oral befriedigt, noch habe ich meine Finger bei ihr eingeführt. Mache ich mich umsonst Verrückt oder soll ich einen Test machen? Ich gehe bei gesundheitlichen Dingen immer vom schlimmsten aus, weshalb mich das Thema echt um den Schlaf bringt. Ich habe mich zwar vorgängig Erkundigt und die Damen lassen sich regelmässig testen, zudem gab es seit 25 Jahren (solange gibts dieses Studio schon) kein Fall bzgl. Geschlechtskrankheiten. Besten Dank für ihre Hilfe!

    #10381
    Dr. Leo Lust
    Moderator

    Hallo maese!

    Beim passiven OV und GV mit Kondom kann HIV nicht übertragen werden. Auch beim Handjob ist keine Infektion möglich; siehe dazu unsere FAQs:
    https://www.aidshilfe-salzburg.at/faq/kann-ich-mich-mit-hiv-infizieren-wenn-ich-oral-befriedigt-werde
    https://www.aidshilfe-salzburg.at/faq/besteht-risiko-wenn-mich-frau-mit-hand-befriedigt-und-scheidensekret-auf-ihren-h%C3%A4nden-klebt

    Somit hatten Sie hier kein Risiko.

    Liebe Grüße!
    Dr. Leo Lust

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.
Scroll to Top