Startseite Foren HIV/Aids Ansteckungsgefahr

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #5146
    agag01
    Teilnehmer

    Hallo! Wie muss ich diese Antwort mit der Antwort von heute bewerten? Startseite › Foren › Dr. Leo Lust – Antwortservice & Diskussionsforum › HIV/Aids handjob hiv 8. August 2014 – 16:12 — Nils64 hallo ich hatte schon einmal gefragt wo sie mir sagten passiv oralverkehr ist safenochmal zum handjob : wenn er in den letzten 30 min keine ejakulation hatte (weiss ja nicht was er davor vielleicht mit jemand anders gemacht hat ) kann kein infektiöses sperma dabei gewesen sein oder? es trocknet doch nach einer weile ein? kann den eine gewisse menge lustropfen auf schleimhäuten des penis über die hand infektiös sein? … weiterlesen über handjob hiv HIV/Aids Druckversion Per E-Mail senden PDF-Version 12. August 2014 – 7:39 — Dr. Leo Lust Antwort Hallo Nils! HIV wird nach ein paar Minurten außerhalb des Körpers inaktiv und ist dann nicht mehr ansteckend. Daher ist 30 Minuten altes Sperma oder Lusttropfen zu alt für eine Infektion. Liebe Grüße! Dr. Leo Lust

    #10298
    Dr. Leo Lust
    Moderator

    Hallo Agag!

    Sie können dem Datum (2014!!) der Antwort entnehmen, dass diese bereits veraltet ist. 

    Jede Antwort, die älter als ein halbes Jahr ist, ist veraltet. Zur Inaktivierung außerhalb des Körpers gibt es neue Erkenntnisse. 

    LG

    Dr. LL

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.
Scroll to Top