Startseite Foren HIV/Aids Ansteckung HIV?

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #5326
    Unwissenheit
    Teilnehmer

    Ich habe mich gestern beim Getränkekarton umschlichten in einem Supermarkt irgendwo bei den Kantonkanten minimal am Daumen verletzt, Wunde ca. 2-3 mm hat leicht geblutet, heute ist kaum mehr was zu sehen.

    Gedanken mache ich mir jetzt, weil ich Angst habe, dass eventuell am Karton Blut gewesen sein könnte, weil sich dort auch jemand anderer verletzt haben könnte.

    1. Wäre es möglich sich dadurch mit HIV infiziert zu haben, wenn sich hier vorher ebenfalls jemand dort verletzt hätte und am Karton Blut gewesen wäre?
    2. Hätte so Blut in meine Verletzung kommen können oder hätte der Karton Blut soweit aufgesaugt, dass praktisch und theoretisch gar keine Ansteckung möglich sein kann, weil die Menge dann zu gering gewesen wäre?

     

    #10476
    Dr. Leo Lust
    Moderator

    Dass es in der geschilderten Situation zu einer HIV-Infektion gekommen ist kann praktisch ausgeschlossen werden.

    Allein die Wahrscheinlichkeit, dass sich auch zuvor an der selben Stelle jemand geschnitten hätte ist gering, die Wahrscheinlichkeit dass diese Person noch HIV-positiv war ebenso gering. Darübr hinaus ist der Virus sehr Luftempfindlich, ist daher auch über Gegenstände nicht übertragbar. Wenn am Karton auch kein Blut sichtbar war wäre die Menge vermutlich außerdem viel zu gering.

    Liebe Grüße!

    Dr. Leo Lust

     

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.
Scroll to Top