Startseite Foren HIV/Aids Ansteckung durch Blutende Pickel auf dem Rücken

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #2704
    Lagavulin
    Teilnehmer

    Guten Abend Herr Lust

    Ich habe sehr große angst mich mit Hiv infiziert zu haben ;-( 

    ich war bei einer Prostituierten und sie hat mir meinen Rücken massiert,

      ich habe sehr viele Pickel die auch geblutet haben als  sie sie aufgekratzt hat  

    jetzt habe ich angst das sie zb auch an den händen geblutet hat 

    uns somit ihr blut in die offen pickel (einmassiert) haben könnte 

     

    wie wahrscheinlich ist diese vermutung ?

    Mache mir große Sorgen 

    vielen dank für die möglichkeit meine sorge zu schildern  😉

     

    #7863
    Dr. Leo Lust
    Moderator

    Hallo Lagavulin!

    Blutende Pickel sind viel zu kleine Verletzungen, um Eintrittspforten für HIV zu sein. Daher bestand in dieser Situation für Sie gar kein Risiko. Siehe auch hier: https://www.aidshilfe-salzburg.at/faq/ist-aufgekratzter-pickel-rissige-haut-kleine-verletzungen-des-nagelbetts-etc-als-eintrittspforte

    Liebe Grüße!

    Dr. Leo Lust

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.
Scroll to Top