Startseite Foren HIV/Aids Angst vor möglicher HIV Infektion

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #4948
    Emmy77
    Teilnehmer

    Hallo habe folgendes Problem. Hatte vor 10.5 Wochen einen risikokontakt. Dann 2.5 Wochen nach Risiko brennen im Mund. 4 Wochen danach geschwür (weiß) im Mund das stark schmerzt. 6,5 Wochen danach HIV und syph test beide negativ. 9 Wochen danach Rachen Entzündung und weißer Punkt schmerzt nicht mehr ist aber noch sichtbar. 10 Wochen danach hausArzt Besuch. Dieser wusste auch keinen Rat. Soll ich noch einen HIV test machen bzw ist das jetzige Ergebnis als sicher anzusehen ? Zu welchem Facharzt soll ich bzgl meiner Probleme (Hautarzt urolge hno Arzt)? Danke für Ihre Antworten

    #10100
    Dr. Leo Lust
    Moderator

    Hallo Emmy77,

    Die Symptome lassen keinen Schluß auf eine HIV-Infektion zu, sie können viele Ursachen haben.

    Am besten zum Hausarzt gehen, damit dieser an die Richtige Stelle weiterverweisen kann.

    Der HIV-Test zeigt 6,5 Wochen nach dem Risiko mit einer sehr hohen Wahrscheinlichkeit das richtige Ergebnis. Maximale Sicherheit gibt es aber erst 12 Wochen nach einem Risiko. Bezüglich der HIV-Testung: am Besten in einer Aidshilfe in der Nähe.

    Liebe Grüße!

    Dr. Leo Lust

     

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.
Scroll to Top