Startseite Foren HIV/Aids Angst vor HIV Infektion

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #3988
    Mario1980
    Teilnehmer

    Hallo Dr. Lust!

    Ich hatta am 27.12 eventuell einen Risikokontakt mit eine Prostituierten. Kann mich aber an überhaupt nichts mehr erinnern ob wir überhaupt Sex hatten. Am nächsten Tag lag zwar ein Kondom neben dem Bett aber wie gesagt, weiss ich von nichts mehr. Gehen wir mal vom schlimmsten aus, dass Sie HIV+ ist und ich ungeschützten Verkehr hatte.  

    Nun ist es so, dass ca. eine Woche danach leichte Schmerzen in Gelenken und Muskeln auftraten immer an anderen Stellen, nicht lange und nicht sehr schmerzhaft. Habe ein wenig gegoogelt und fand auch dies unter Symptomen einer HIV Infektion. All das hat mich sehr beunruhig und nun habe ich auch seit 12.01. keinen Appetit und habe ein wenig abgenommen (ca. 2 kg). Eine Erkältung die ich vor dem Risikokontakt hatte trat nun auch wieder auf.

    Bin zur Zeit total deppresiv und kann keinen klaren Gedanken mahr fassen.

    Ich weiss, dass in den FAQs steht, dass Symptome überhaupt nichts aussagen, aber dennoch bin ich in grosser Sorge.

    Hallo Dr. Lust!

    Ich hatta am 27.12 eventuell einen Risikokontakt mit eine Prostituierten. Kann mich aber an überhaupt nichts mehr erinnern ob wir überhaupt Sex hatten. Am nächsten Tag lag zwar ein Kondom neben dem Bett aber wie gesagt, weiss ich von nichts mehr. Gehen wir mal vom schlimmsten aus, dass Sie HIV+ ist und ich ungeschützten Verkehr hatte.  

    Nun ist es so, dass ca. eine Woche danach leichte Schmerzen in Gelenken und Muskeln auftraten immer an anderen Stellen, nicht lange und nicht sehr schmerzhaft. Habe ein wenig gegoogelt und fand auch dies unter Symptomen einer HIV Infektion. All das hat mich sehr beunruhig und nun habe ich auch seit 12.01. keinen Appetit und habe ein wenig abgenommen (ca. 2 kg). Eine Erkältung die ich vor dem Risikokontakt hatte trat nun auch wieder auf.

    Bin zur Zeit total deppresiv und kann keinen klaren Gedanken mahr fassen.

    Ich weiss, dass in den FAQs steht, dass Symptome überhaupt nichts aussagen, aber dennoch bin ich in grosser Sorge.

    Können Sie mir weiterhelfen und sagen ob ich mir nun ernsthaft Sorgen machen muss. Fieber, Hautausschlag usw. hatte ich bis dato noch nicht.
    Ab wann können die ersten Symptome auftreten und treten Symptome auch nur vereinzelt auf oder in Kombination mit anderen. Wie lange und intensiv müsste der Sex sein, dass tatsächlich eine Übertragung stattfinden kann?

    Sie schreiben es besteht ein Risiko von 1:99. Ich habe gelesen, dass es 1:1000 wäre. Was verbirgt sich hinter dieser Aussage?

    lg, Mario

     

    #9160
    Dr. Leo Lust
    Moderator

    Hallo Mario!

    Ich kann Ihr Risiko nicht einschätzen, wenn Sie nicht wissen, was passiert ist.

    Symptome treten 1-8 Wochen nach der Infektion auf.

    Das Risiko einer Infektion liegt bei maximal 1:99, wenn die Frau HIV-positiv ist. 

    Liebe Grüße!

    Dr. Leo Lust

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.
Scroll to Top