Startseite Foren HIV/Aids Angst vor HIV-Ansteckung

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #5637
    Fragezeichen123
    Teilnehmer

    Hallo Dr. Leo Lust! Im Urlaub kamen ich und meine Freunde unter reichlich Alkoholeinfluss auf die (blöde) Idee in einen Striptease-Club zu gehen. Ich ging dann mit einer afrikanischen Dame in ein Séparée. Dort zog sie mir mein T-Shirt und meine Hose aus (meine Unterhose hatte ich noch an)…. Sie selbst zog sich ihr Oberteil aus (einen Slip hatte sie noch an) und machte auf mir einen „Lapdance“ Dabei saugte und lutsche ich an ihren Brustnippeln. Zum Geschlechtsverkehr kam es nicht ….. Da ich den Gesundheitsstatus der Dame nicht kenne und auch gelesen habe, dass Muttermilch auch den Virus überträgt mach ich mir nun große Sorgen …. Wobei ich nicht mehr sagen kann, ob Milch aus ihren Drüsen kam. Zu dieser Zeit hatte ich auch leicht entzündetes Zahnfleisch. Vielleicht ist die Frage etwas blöd, aber besteht hier ein Risiko? Danke!

    #10780
    Dr. Leo Lust
    Moderator

    Hallo Fragezeichen!

    Auf diesem Weg kann HIV nicht übertragen werden; siehe unsere FAQs.
    Da sie keine Muttermilch bemerkt haben, bestand auch diesbezüglich kein Risiko.
    Daher haben Ihre Symptome, ohne Risiko, andere Ursachen als HIV.

    Liebe Grüße!
    Dr. Leo Lust

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.
Scroll to Top