Startseite Foren HIV/Aids Angst vor Ansteckung / PCR Test

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #3127
    angsthamster
    Teilnehmer

    Hallo Herr Dr. Lust,

    genau vor 13 Tagen hatte ich einen Risikokontakt, ich war im Bordell, leicht angetrunken und das Kondom ist geplatzt. Die Dame bemerkte es relativ schnell und untersuchte sich hektisch ob ich schon gekommen war, als sie feststellte nein, zog sie mir ein neues Kondom über und wir machten weiter bis zum Sch(l)uss! Ich ging noch kurz duschen und dann zurück ins Hotel! Erst am nächsten Morgen wurde mir bewusst was passiert war! Seitdem plagt mich die Angst, kann keinen klaren Gedanken mehr fassen!

    Nun meine Fragen:

    1. Wie hoch schätzen Sie das Risiko ein?

    2. Ich war heute in einem Labor einen PCR Test machen und warte nun auf das Ergebnis. Ist dieser sicher nach 13 Tagen? Als ich heute im Gesundheitsamt anrief und fragte wo ich diesen Test machen lassen kann, sagte mir die Dame, dass dieser Test nirgendwo hier in der Region im Angebot sei und sie diesen nicht empfehlen kann, da er nicht sicher ist! Ich sollte doch bitte 10 Wochen warten und dann zu ihr kommen zum AK Test! Habe mir dann selbst ein Blutlabor im Internet rausgesucht und bin hingefahren.

    Viele Grüsse

    angsthamster

     

     

     

     

     

     

    #8290
    Dr. Leo Lust
    Moderator

    Hallo angsthamster!

    Zur Kondommpanne: Es hängt dann von der Dauer des ungeschützten Kontaktes ab, ob ein Risiko besteht oder nicht und wieviel Scheidenflüssigkeit dann dabei auf die Penisschleimhaut gerät. Gerade im Scheidensekret ist die Viruskonzentration von HIV nämlich relativ dünn, weswegen ein paar Tropfen davon für eine Infektion noch nicht ausreichen. Wenn der Penis hingegen nach einem ungeschützten Kontakt regelrecht nass vor Scheidensekret geworden wäre, dann würde schon ein (statistisch gesehen geringes) Risiko einer Ansteckung mit HIV bestehen. Innerhalb weniger Sekunden z.B.  kann praktisch keine für eine HIV-Infektion nötige Menge an Scheidensekret auf die Eichel gelangt sein, wenn der Kontakt hingegen Minuten lange ungeschützt war, dann bestand schon ein Risiko.

    Der PCR-Test ist 13 Tage nach Risiko zu über 99% sicher.

    Liebe Grüße!

    Dr. Leo Lust

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.
Scroll to Top