Startseite Foren HIV/Aids angst um hiv

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #5277
    hansi
    Teilnehmer

    Sehr geehrter Herr Dr. Leo Lust,

    ich habe am 09.07.16 einen Geschlechtsverkehr mit einer Prostituierten gehabt und leide unter der Angst, mir eine HIV-Infektion eingefangen zu haben. Der ganze Vorgang lief wie folgt ab : Sie zog mir ein Kondom über meinen Penis, fing an mich oral zu befriedigen und dann fing ich an , mein Glied in ihre Vagina zu stecken. Ich habe angst , dass ihr Scheidensekret auf meinen Penisschaft gekommen sein könnte und ich mich evtl durch Mikroverletzungen verletzt haben könnte.. Noch schlimmer macht die ganze sache, dass ich 1-2 Tage nach dem Geschlechtsverkehr anfing Halsschmerzen zu bekommen (begleitet von einer laufenden Nase)und wiederum 1-2 Tage danach kamen noch ein wenig Atemwegsbeschwerden dazu ( ich bin Asthmatiker,bin aber sicher, dass es durch den Infekt kommt). Ich bin mir nicht sehr sicher , aber ich glaube auch, dass die Lymphknoten meiner Leistenregion etwas angeschwollen sind und sie schmerzen ein bisschen wenn ich Druck ausübe……. Ich habe panische Angst davor,mich infiziert haben zu können.  Ich bitte sie, mir folgende Fragen zu beantworten:

    1. Kann ich durch ein wenig Scheidensekret auf dem Penisschaft durch Mikroverletzungen(ich bin auch beschnitten) infiziert werden?

    2. Ist es normal , dass während einer Erkältung der oberen Atemwege neben den Lymphknoten des Halses auch die Lymphknoten der Leiste anschwellen? 

     

    Ich bitte sie um eine schnellstmögliche Antwort,denn die Angst lässt mich nicht in Ruhe… Danke im Voraus !!!

     

    LG Hansi

    #10428
    Dr. Leo Lust
    Moderator

    Hallo Hansi!

     

    Hier hatten Sie über die Hände und über kleine Wunden kein Risiko; siehe unsere FAQ:

    https://www.aidshilfe-salzburg.at/faq/besteht-risiko-wenn-mich-frau-mit-hand-befriedigt-und-scheidensekret-auf-ihren-h%C3%A4nden-klebt

    https://www.aidshilfe-salzburg.at/faq/sind-aufgekratzter-pickel-allt%C3%A4gliche-wunden-rissige-haut-sch%C3%BCrfwunde-kleine-verletzungen-des

     

     

    Daher haben Ihre Beschwerden andere Ursachen als HIV.

     

    Liebe Grüße!

    Dr. Leo Lust

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.
Scroll to Top