Startseite Foren HIV/Aids Angst Tampon wechsel

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #14068
    lalala122
    Teilnehmer

    Ich bin gestern Ubahn gefahren (u6) und habe mich an einem Haltegriffe festgehalten. Ca 5min später war ich zuhause und habe ohne zu überlegen mein Tampon gewechselt ohne davor meine Hände zu waschen. Am Heimweg habe ich nichts mehr angefasst oder hätte mir die Hände abgewischt.

    Nun habe ich schreckliche Angst das am Ubahn Griff möglicherweise getrocknetes/ frisches Blut oder Sperma war und ich es mir unwissend in die Vagina beim Tamponwechsel eingeführt habe. In U-Bahnen sind ja immer irgendwelche Viren.

    Jetzt habe ich schreckliche Angst das ich mich HIV angesteckt habe! 🙁

    #14072
    Dr. Leo Lust
    Moderator

    Hallo,

    Hier hatten Sie kein Risiko für HIV! Da nur sichtbare Mengen an Blut oder Sperma, die direkt auf die Schleimhaut gelangen für HIV relevant sind.

    Liebe Grüße,

    Das Team der Aidshilfe

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.
Scroll to Top