Startseite Foren HIV/Aids Angst durch fremdes Ejakulat auf beschnittenem Penis

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #6581
    PowerT
    Teilnehmer

     

    Ich hatte Geschlechtsverkehr mit einem Mann, dieser kam jedoch etwas früh (bevor es überhaupt zur Sache kam). Er lag auf mir und reibte sich an mir. Er kam auf meinem Bauch und es floss am Bauch zu Seite runter.

    Nun die Frage: Wenn evtl etwas seines Sperma auf meinen beschnittenen Penis kam, besteht Infektionsrisiko?

    Ich bedanke mich herzlich im Voraus für die Antwort. Ich werde auch nach 6 Wochen präventiv einen Test machen, jedoch lässt mir das nun keine Ruhe und ich fühle mich unglaublich unwohl.

    Viele Grüße

    PowerT

     

    #11717
    Dr. Leo Lust
    Moderator

    Hallo PowerT,

    Wenn ein sichtbarer / spürbarer Tropfen an infektiösem Sperma auf Ihre Eichel gelangt besteht schon ein Risiko, allerdings nur ein geringes (etwa 1:99, wenn der Sperma infektiös ist), weil HIV zum Glück nicht so ansteckend ist wie andere sexuell übertragbare Infektionen. Ob tatsächlich ein Tropfen Sperma direkt auf Ihre Eichel gelangt ist, können jedoch nur Sie selber einschätzen.

    Liebe Grüße,

    Dr. Leo Lust

     

     

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.
Scroll to Top